Sie sind hier: Startseite


Kirchbauverein Golm e.V.

Willkommen auf der Internetseite des Kirchbauvereins Golm.
Eine Gruppe von Golmer Bürgerinnen und Bürgern hat 2002 den Kirchbauverein Golm gegründet, um die Kirchengemeinde bei der Restaurierung der Kirche zu unterstützen. Der Kirchbauverein hat inzwischen 60 Mitglieder. Gemeinsam mit der Gemeinde wurde schon viel erreicht. Der obere Turmbereich ist renoviert, das Uhrwerk und die Zifferblätter konnten wiederhergestellt und der Dachreiter wieder aufgesetzt werden. Das große Projekt 2010/2011 war die Dachsanierung, die im September 2011 erfolgreich abgeschlossen wurde.

Frühjahrsputz vor Ostern
Zweimal im Jahr pflegen fleißige Helferinnen und Helfer der Kirchengemeinde und des Kirchbauvereins die Kirche innen und die Außenanlagen. Der Frühjahrsputz hat wie immer an dem Wochenende vor Ostern stattgefunden. Vielen Dank an Helferinnen und Helfer (es waren mehr da, als auf dem Foto zu sehen sind!). Ostern kann kommen.

05.05.2018
Potsdamer Tag der Wissenschaften in Golm
Golm ist ein Dorf mit über 700-jähriger Geschichte. Insbesondere die 1289 erstmals erwähnte Kirche steht als Zeugnis dieser langen Geschichte im alten Dorfkern zu Füßen des Reiherbergs neben der 1886 errichteten Kaiser-Friedrich-Kirche. Die alte Dorfkirche ist das älteste dauerhaft genutzte Gebäude Potsdams. Viele Interessierte setzen sich für den Erhalt dieses geschichtsträchtigen Gebäudes ein. Der Kirchbauverein informiert am Beispiel der alten Kirche über die historische und aktuelle Entwicklung Golms.

20. Mai bis 9. September
Offene Kirche mit Kirchencafé
Die Golmer Kirche ist in den Sommermonaten von Pfingsten bis September wieder an allen Sonntagen zu den Zeiten des Kirchencafés von 15 - 17 Uhr geöffnet.